Französisch Sprachkurs in den Südcevennen

Ein Sprachkurs, der nicht nur Vokabeln und Grammatik vermittelt, sondern einen lebendigen Einblick in die Region bietet. Ein Spaziergang durch und um unseren uralten Ort berührt zu Beginn anschaulich all die Themen, die wir bei zahlreichen Exkursionen im Laufe des Seminars mit einheimischen Spezialisten vertiefen: in Vorträgen und bei Diskussionen, beim Besuch von Bauernhof, Weindomäne und Naturschutzgebieten, oder einem Geschichtenerzähler am Kaminfeuer lauschend.

Zum Vergrößern bitte auf die Bilder klicken!

So erfahren wir viel über den Midi allgemein, seine kulturellen Leistungen, seinen Widerstand gegen den Zentralismus, und wie die Menschen im Languedoc und im Hérault leben und lebten; und auch wesentliches über die geologischen Gegebenheiten der Landschaft: wir besuchen Karstphänomene, wie Quelltopf und Grotten, begreifen die Entstehung ihrer Vegetation im Zusammenhang mit ihrer landwirtschaftlichen und industriellen Nutzung. Mosaikartig setzt sich ein Bild der ökonomischen und ökologischen Strukturen zusammen, Rüstzeug, um mit den Bewohnern über die Zukunft ihrer Region in Europa diskutieren zu können.

Und das alles auf Französisch? Ja! Um den Austausch mit den Referenten zu erleichtern, werden in den Stunden "reinen" Sprachunterrichts (in der Regel vormittags) u.a. die Exkursionen mit dem auf das Niveau der Teilnehmer maßgeschneiderten Unterrichtsmaterialien vor- und nachgearbeitet - selbst "Nullanfänger" sind nach einigen Tagen nicht mehr nur auf die Übersetzung angewiesen, wie uns unsere 30-jährige Erfahrung zeigt. Aber keine Angst! Übersetzt wird auf jeden Fall.

Eine lebendige Mischung aus erprobten Sprach-Lernmethoden (Textarbeit, Strukturübungen, Grammatik, aber auch Rollenspiele, Chansons, Gymnastik, Tanz und Spiele auf Französisch) gestaltet den Unterricht in lockerer Atmosphäre und ermöglicht schnell einen freien Umgang mit dem neuen Wissen.

Wir bieten drei bis vier unterschiedliche Niveaus an, von "Nullanfängern" bis hin zu Fortgeschrittenen. Unsere Sprachlehrer bilden sich ständig weiter, sind vertraut mit den neuesten Lehr- und Lernmethoden und freuen sich darauf, ihren Spaß an der französischen Sprache mit Ihnen zu teilen.

 

Hinweis:
Einzelunterricht ist auf Anfrage auch außerhalb dieser Daten möglich!
 
 

Termine:

Zweiwöchiger Sprachkurs:
14.04. - 20.04. 2019 (Ostern)
26.05. - 08.06. 2019 (Frühsommer)
21.07. - 03.08. 2019 (Sommer)
29.09. - 12.10. 2019 (Herbst)

Einwöchiger Sprachkurs:
Sofern noch Plätze frei sind, ist die einwöchige Teilnahme jeweils für die erste Woche des zweiwöchigen Sprachkurses möglich, wenn Sie Anfänger sind.
Für Fortgeschrittene nach Absprache Teilnahme auch in der zweiten Woche möglich.
 

Preise zwei-
wöchiger Kurs:

  • Erwachsene: 1035 EUR (incl. Halbpension und Mehrbettzimmer)
  • Kinder: 385 EUR (Halbpension und Mehrbettzimmer, Kinderprogramm während des Sprachkurses auf Wunsch und nach vorheriger Absprache)
  • Aufpreise bei uns im Haus:
      Zweibettzimmer 60 EUR pro Person,
      Einzelzimmer 130 EUR pro Person
      (jeweils Dusche/WC im Gemeinschaftsbad)
    Aufpreise im kleinen Hotel Grimpadou am Platz:
      Zweibettzimmer mit Dusche/WC: 158 EUR pro Person,
      Einzelzimmer mit Dusche/WC: 286 EUR pro Person.
     

Preise ein-
wöchiger Kurs:


  • Erwachsene: 575 EUR (incl. Halbpension und Mehrbettzimmer)
  • Kinder: 215 EUR (Halbpension und Mehrbettzimmer, Kinderprogramm während des Sprachkurses auf Wunsch und nach vorheriger Absprache)
  • Aufpreise bei uns im Haus:
      Zweibettzimmer 30 EUR pro Person,
      Einzelzimmer 65 EUR pro Person
      (jeweils Dusche/WC im Gemeinschaftsbad).
    Aufpreise im kleinen Hotel Grimpadou am Platz:
      Zweibettzimmer mit Dusche/WC: 75 EUR pro Person,
      Einzelzimmer mit Dusche/WC: 138 EUR pro Person.
     

Leistungen:

  • Sprachunterricht in kleinen Gruppen,
  • Unterschiedliche Sprachniveaus,
  • landeskundliches und politisches Programm mit Exkursionen, Vorträgen und Geschichtenabenden
  • Halbpension in Dreibettzimmern mit guter französischer Küche
    (bei zweiwöchigen Kursen am Wochenende nur Frühstück,
    also 11 x Halbpension + 2 x Übernachtung/Frühstück)
  • Kinderprogramm während des Sprachkurses und auf Wunsch auch an den Nachmittagen (rechtzeitige vorherige Absprache nötig).
     

Anmeldung:

Als Bildungsurlaub Anmeldung über unseren Partner in Deutschland:

Ansonsten Anmeldung direkt bei uns (Horizons-Séranne); bitte beachten Sie die Details unter "Wie schreibe ich mich ein?".

 

Hinweis:
Die Französischkurse in den Südcevennen sind als Qualifizierungsangebot zur Lehrerfortbildung vom Hessischen Kultusministerium anerkannt. 
Anmeldung für Lehrer:  über den VAE


Kontakt:  Horizons Séranne - L' Aire de la Séranne | F-34380 Saint Jean de Buèges | Tel. ++33 467 731 119 | www.seranne.org