Lanquedoc - Ökologie einer Landschaft

Für Erläuterungen und zum Vergrößern bitte auf die Bilder klicken!

 Im üppigen Frühsommer oder in dem phantastischen Septemberlicht des Südens durchstreifen wir die überraschend vielfältigen Landschafts- und Vegetationstypen.

Eine Reise quer durch die Zeit lässt uns den Wasserhaushalt des Karst, Grotten und Quelltöpfe in ihrer Entwicklung begreifen, wie die heutige Ausprägung der Kulturlandschaft als Wechselwirkung von Mensch und Natur nachvollziehen.

Ansätze seiner Überlebensstrategien im Einklang mit Ökologie und seiner politischen Mentalität und Tradition werden zur Diskussion gestellt. Im Mittelpunkt steht dabei das Problem Wasser.

Termine:

04.05. - 11.05. 2019
07.09. - 14.09. 2019

Preis:

535 EUR

Leistungen:

Kurs, Exkursionsfahrten, Vollpension in gepflegten Wanderherbergen,
Übersetzung.

Anmeldung:

Buchungen über:
Höchster Bildungsschuppen, Tel: 069-311-992, Fax: 069-333-947,
eMail: bildungsschuppen@clieb.de
Website: www.bildungsurlaub-im-bildungsschuppen.de


Kontakt:  Horizons Séranne - L' Aire de la Séranne | F-34380 Saint Jean de Buèges | Tel. ++33 467 731 119 | www.seranne.org